Unternehmer Christian Jäger etabliert mit EasyMotionSkin ein EMS Premiumprodukt „made in Germany“ am internationalen Markt

Die Lebensqualität von Menschen nachhaltig verbessern, das will der Unternehmer Christian Jäger. Mit seinem Premiumprodukt EasyMotionSkin bietet er einen anwenderfreundlichen EMS-Fitnessanzug made in Germany und ist damit weltweit auf Erfolgskurs

Was der führende deutsche Herzchirurg Prof. Dr. Dirk Fritsche als Technologie erfand, wird von Unternehmer Christian Jäger als Fitnessinnovation breitenwirksam ausgerollt. Patentierte Trockenelektroden, eingewoben in antibakterielle Hightech-Fasern eines smarten Trainingsanzugs, stimulieren mit niederfrequenten Stromimpulsen gezielt Muskelgruppen und damit bis zu 90 % der Körpermuskulatur. Via Smartphone oder iPad steuert der User einfach zu bedienende Programme – sowohl zum Training als auch zur Regeneration.

Das Ergebnis ist ein trainierter, entschlackter und erholter Körper mit definierten Muskeln und mehr Kraft. „Zwar war das sogenannte EMS-Training nicht neu und vor allem in der Physiotherapie im Einsatz, aber unsere Entwicklung war und ist mit ihren vielen Vorzügen besonders anwenderfreundlich und führend in der Branche“, erklärt Jäger. Er verbucht Erfolge am Heimatmarkt. Mit EasyMotionSkin trainieren Sportfreunde und Abnehmwillige genauso wie Stars, Spitzensportler, Olympioniken und Weltmeister. Der blitzblaue Anzug hält Einzug in Fitness- und Pilates-Studios, in CrossFit Camps, in Beauty-Salons und die eigenen vier Wände. Wer nicht aktiv sein will, kann die Vorteile auch passiv nutzen. „Aufgrund der regenerierenden Wirkung kann man den EasyMotionSkin auch liegend zuhause oder während einer Beauty-Behandlung genießen.“ Der Stoffwechsel wird angeregt, die Haut gestrafft und die Muskulatur detonisiert – und zwar bequem nur durch das Tragen des EasyMotionSkins.

EasyMotionSkin – eine deutsche Premiummarke wird international erfolgreich

Die Nachfrage kommt zunehmend von anderen Kontinenten. Jäger startet in Drittländern, breitenwirksam oder in Nischen. „In China erfahren wir als Premiumprodukt mit deutsch-österreichischem Gütesiegel große Wertschätzung.“ Olympioniken und Physiotherapie-Verbände greifen bevorzugt zu EasyMotionSkin und damit zu Qualität aus Deutschland. Große Akademien bieten EMS-Basisausbildungen mit EasyMotionSkin an. „Rund 7.000 Studenten absolvieren dieses Programm jeden Monat.“

Ein besonderes Leuchtturmprojekt in China ist die Anwendung in einem Seniorenheim mit rund 10.000 Bewohnern, die im Herbst 2019 starten soll. „Erfahrene Physiotherapeuten trainieren die Senioren mit unserer Technologie gegen Muskelabbau und altersbedingte Entwicklungen. Es ist ein müheloses Training – ohne Gewichte, ohne Belastung der Gelenke und Knochen, mit minimaler Belastung des Kreislaufs. Die beste Sturzprofilaxe im Alter sind trainierte Muskeln.“

Japaner bevorzugen Methoden, die auf engem Raum in ein modernes, urbanes Leben passen. „Viele EMS-Pilates Studios arbeiten mit unserem Produkt. Fitnessboxen ist gerade sehr populär – gerne in Kombination mit unserem EMS-Training. Einer unserer Partner verfügt über 40.000 Mitglieder allein im Raum Tokio.“ In den Vereinigten Arabischen Emiraten feiert Jägers Produkt genauso Erfolge wie in Russland, Mexiko, Iran oder Kanada.

Fitness und Leistungsfähigkeit als Erfolgs- und Qualitätskriterien

„Menschen wollen gesund und fit leben, sie wollen mit Qualität älter werden.“ Wer sich körperlich fit und leistungsfähig hält, stärkt sich auch mental und kann mehr aus dem Leben schöpfen, davon ist Jäger überzeugt. „Der Trend zu einem gesunden Lebensstil wird nicht vergehen, im Gegenteil. So gesehen steht uns die Welt offen.“

EasyMotionSkin ist nicht Jägers einziges Projekt rund ums Thema Gesundheit, wohl aber eines, das ihm besonders am Herzen liegt. Der aus Österreich stammende Unternehmer ist mit Firmenstandorten in Deutschland und Österreich aktiv und vereint insgesamt rund 25 Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen erfolgreich unter dem Dach der Unternehmensgruppe Jäger.

 

Kontakt:

Unternehmensgruppe Jäger

Panoramaweg 623

AT-6100 Seefeld

E-Mail: info@ugj.biz

Rückfragen telefonisch: +43-(0)664-21 303 91

Links:

www.ugj.biz

www.easymotionskin.com

 

Bilduntertitel

Jäger: Investition in Gesundheit und Fitness – an der Spitze der Unternehmensgruppe Jäger steht der Unternehmer Christian Jäger (hier mit Boxerin Christina Hammer).

Bild Jäger © Ricardo Herrgott, Abdruck kostenfrei