Blog-Archive

GRAND OPENING BoConcept am Gänsemarkt, Samstag, 06.05.2017, 10 bis 18 Uhr

Die Eröffnung des neuen BoConcept-Stores am Gänsemarkt 33 in Hamburgs City wird mit vielen Überraschungen und Vergünstigungen gefeiert

Zum GRAND OPENING des neuen BoConcept-Stores am Gänsemarkt 33 wird es in der Woche vom 5. bis 13. Mai einmalig einen 10% Nachlass auf die gesamte Kollektion von BoConcept geben.

Zusätzlich ist für Samstag, 6.5.2017 ein großes Fest geplant, an dem es zahlreiche Vorteile und auch Geschenke für alle Besucher geben wird. So verschenkt BoConcept an jeden Gast einen eigens entworfenen und hochwertigen KeyRefinder – einen Schlüsselanhänger mit großartiger Funktion. Auch BoConcept-Regenschirme, Sekt und natürlich der aktuelle Katalog werden gereicht. Das gilt ausschließlich für den 06.05. zwischen 10 und 18 Uhr.

Als Special-Guest wird die SCHÖNER WOHNEN Chefredakteurin, Bettina Billerbeck, am Nachmittag anwesend sind und Fachfragen mit allen den Gästen über Wohnen und Einrichten beantworten.

Im „Nicol-Hof“ am Gänsemarkt 33 wird mit der Eröffnung nun auch die hochwertige Möbel-Kollektion von BoConcept mitten in Hamburgs Innenstadt für die Bereiche Wohnen, Essen, Schlafen und Arbeiten zu finden sein. Hinter der historischen Fassade befindet sich ein charmantes Staffelgeschoss über 3 Ebenen, in dem das ‚BEST of BoConcept‘ präsentiert wird. Der Innenstadt-Store ist gleichzeitig das Schaufenster des größten Stores Deutschland: BoConcept am Fischmarkt. Das Büro- und Geschäftshaus „Nicol-Hof“ befindet sich an der Westseite des Gänsemarktes. Es wurde im Jahr 1905 errichtet und steht unter Denkmalschutz.

„Mein Herz hängt an Hamburg. Die Entscheidung, dass der größte Store Deutschlands, BoConcept am Fischmarkt, nun einen kleinen Bruder im Herzen der City bekommt, fiel so natürlich besonders leicht. Seit über 15 Jahren bin ich als Unternehmer Teil des BoConcept-Franchise-Konzepts und habe bei der Expansion meines 3. Stores ein Super-Gefühl! – Das wird spitze!“, so Ole Valsgaard, der BoConcept in Hamburg am Fischmarkt in all den vergangenen Jahren zu einer namhaften Adresse für dänisches Einrichtungs-Design entwickelt hat.

Die Weltmarke BoConcept steht seit über 60 Jahren für erstklassiges dänisches Möbeldesign. Der von urbanen Einflüssen geprägte Stil ist zeitlos und international, er prägt seit Jahrzehnten die Einrichtungstrends der Zeit. Vor allem die eigens entworfenen Designmöbel in hoher Qualität und mit viel Funktionalität ausgestattet und die individuellen Kombinationsmöglichkeiten haben den einzigartigen Designstil von BoConcept weltweit bekannt gemacht.

Im Gegensatz zum deutschen Möbelhandel arbeitet das dänische Möbelunternehmen mit einer klaren Preistransparenz. Keine hochgejubelten Preise um optisch satte Rabatte zu geben, sondern eine für den Endkunden nachvollziehbare Preispolitik. Werden Rabatte – wie jetzt vom 5. bis zum 13. Mai gegeben, dann sind es ‚ehrliche‘ Nachlässe.

Kontakt:

BoConcept am Gänsemarkt

Valsgaard Möbeldesign Hamburg II GmbH

Gänsemarkt 33

20354 Hamburg

Tel. :+49 403 808 760

http://www.boconcept.de

Blog: http://www.boconcept-experience.de/hamburg

Advertisements

BoConcept feiert END SEASON SALE bis zum 31. Juli 2016

BoConcept END SEASON SALE (1)

Die BoConcept Stores Düsseldorf, Essen, Hannover, Hamburg am Fischmarkt und Köln starten zum 10.Juni 2016 ihren großen END SEASON SALE mit attraktiven Angeboten und Rabatten mit bis zu 40%

Der große END SEASON SALE bei BoConcept läuft befristet vom 10. Juni bis zum 31. Juli 2016 in den BoConcept Stores in Düsseldorf, Essen, Hannover, Hamburg am Fischmarkt und in Köln.

Zahlreiche Möbel- und Ausstellungsstücke, Accessoires, Lampen und Teppiche sind dabei drastisch bis zu 40% reduziert – sie müssen weichen für die neue BoConcept Kollektion, die im September vorgestellt wird.

Außerdem gibt es zahlreiche weitere attraktive Angebote im DESIGN SALE, denn auch bei Neubestellungen ausgewählter Programm-Linien erhalten die Besucher bis zu 20% Nachlass.

Hier die Programmlinien, die auch als Neubestellung rabattiert sind:

Das Sofa-Programm ISTRA. Es bietet mit zwei Reihen loser Rückenkissen in zwei unterschiedlichen Größen eine Vielzahl von Möglichkeiten für perfekten Sitzkomfort. Mit kantigem Design und filigranen Füßen fügt sich das Sitzmöbel in jeden Wohnstil ein. Jetzt im END SEASON SALE auf alle Neubestellungen ISTRA 20% Rabatt.

Der Coffetable MURCIA macht jeden Sofabereich zum vollwertigen Sitzplatz. Es gibt in der SALE-Aktion 20% Rabatt auf alle Neubestellungen in der Ausführung Holz. Die abgerundeten Tischkanten von MURCIA sehen nicht nur harmonisch aus, sondern reduzieren auch die Verletzungsgefahr an harten Ecken. Die  schmalen Tischplatten aus Holz bringen den beliebten skandinavischen Wohnstil perfekt ins Haus.

Die Sideboard-Serie ALBI bietet Stauraum und Design in einem. Mit gradlinigen Formen, warmen Holztönen oder puristischem weiß passt das Modell ideal in einen jungen, urbanen Wohnraum.

Im Design-Sale erhält man jetzt auch 20% Preisnachlass auf die gesamte GALLERY & LAMPEN-Kollektion des aktuellen Sortiments. Design und Wohnstil wird bei BoConcept groß geschrieben und da zu einer gelungenen Raumgestaltung auch ausdrucksstarke Bilder und eine stimmungsvolle Beleuchtung gehören, sind die 20% Rabatt auf das trendaktuelle BoConcept-Kunst- und Lampensortiment besonders erwähnenswert.

Die Angebote und Preisnachlässe sind im Einzelnen und aktuell auf der jeweiligen Webseite abrufbar:

BoConcept Hannover: http://www.boconcept-experience.de/hannover/

BoConcept Hannover: http://www.boconcept-experience.de/hamburg/

BoConcept NRW – Köln – Düsseldorf – Essen: http://www.boconcept-experience.de/koeln_duesseldorf_essen/

BoConcept Nordrheinwestfalen startet seinen neuen Design-Blog

BoConcept-Nordrheinwestfalen-startet-seinen-neuen-Design-Blog

 

BoConcept NRW informiert seine Kunden in den Städten Köln, Düsseldorf und Essen regelmäßig in seinem informativen Blog „BoConcept-Experience.de“ über zahlreiche Design-Neuheiten und Aktionen

Seit April 2015 hat BoConcept in Nordrheinwestfalen (NRW) seinen eigenen Design-Blog für die Stores in der Kölner City, in Essen an der B 224 und die zwei Stores in Düsseldorf (Stilwerk und Vennhausen). Auf dem brandneuen Blog BoConcept-Experience erfahren Kunden und Interessenten alles rund um Design & Style, die neusten Events und Aktionen und viele Informationen, die BoConcept so besonders machen.

Als Herzblut-Däne und gelernter „Möbler“ ist Geschäftsführer Arne Kristiansen mit 24 Jahren nach Deutschland gekommen. Nach sechs Jahren in Süddeutschland, zog es ihn schlussendlich ins vielseitige Nordrhein-Westfalen, wo er bereits 1998 den ersten BoConcept Store in Deutschland eröffnete.

„In Nordrheinwestfalen treffen die unterschiedlichsten Charaktere aufeinander, und das mag ich am bevölkerungsreichsten Bundesland Deutschlands besonders. Die bodenständigen und humorvollen Kölner, die urbanen und reflektierenden Düsseldorfer und die Essener, an denen ich ihre Entscheidungsfreudigkeit und Klarheit schätze. Ein bunter Haufen verschiedenster Mentalitäten, den ich über die Jahre hinweg kennen- und lieben gelernt habe. Es macht mir jeden Tag aufs Neue eine große Freude mit den Menschen aus NRW in Kontakt zu treten und mit ihnen zu wachsen“, erklärt Arne Kristiansen seine Leidenschaft für seine Standorte.

Besonders wichtig ist Kristiansen sein herzliches und motivierendes Team. „Wir bei BoConcept legen sehr großen Wert auf Kundenzufriedenheit und zeigen dafür jeden Tag bestmöglichen Einsatz – frei nach dem Motto „Macht den Kunden glücklich“!  Meine Mitarbeiter begeistern sich für BoConcept – genauso wie ich – und sind mit Herzblut und großer Leidenschaft dabei. Motivation, Begeisterung und Engagement – die drei Worte beschreiben meine Arbeitseinstellung und die meiner tollen Teams in Köln, Düsseldorf und Essen. Dass der Spaßfaktor dabei nicht fehlt, spüren unsere Kunden und Partner hoffentlich auch“, so Kristiansen.

Erneut wurde BoConcept in 2015 von der Fachzeitschrift ‚schöner wohnen‘ zum TOP Fachhändler des Jahres ausgezeichnet, was für die Marke BoConcept spricht. Mit erstklassigem dänischem Design und seit nunmehr über 60 Jahren überzeugt das Unternehmen weltweit immer wieder mit neuen und vielseitigen Einrichtungsideen und innovativen Wohnkonzepten. Dabei ist die von BoConcept angebotene ‚Home-Beratung‘, die das Unternehmen maßgeblich von vielen anderen Einrichtern unterscheidet, sicherlich der reizvolle ‚i-Punkt‘ der Beratungsarbeit.

Aber auch der in den letzten Jahren stetig wachsende Business- und Objektbereich hat für BoConcept steigende Bedeutung. So realisieren die ConCepter immer häufiger Praxen und Geschäftsräume bis hin zu großen Einrichtungsobjekten wie Hotels, Restaurants oder VIP-Lounges in zahlreichen großen Fußballstadien.

Zu der perfekten Darstellung von BoConcept Experience NRW mit den insgesamt 4 Filialen in Köln, Düsseldorf und Essen gehört seit April 2015 der BoConcept Experience Blog: http://www.boconcept-experience.de/koeln_duesseldorf_essen. Regelmäßig wird hier neuerdings über News und Aktionen, die neusten Einrichtungstrends, Design-Neuheiten und über die Menschen von BoConcept berichtet. Auch über das große lokale Engagement von Arne Kristiansen wird hier zukünftig regelmäßig im Blog berichtet.

Kontakt:

BoConcept

ARBO Möbeldesign Düsseldorf Mitte GmbH

Geschäftsführer: Arne Kristiansen

Vennhauser Allee 280

40627 Düsseldorf

Tel. +49 (0) 211 280 715 12

Fax +49 (0) 211 280 715 29

http://www.boconcept-experience.de/koeln_duesseldorf_essen

BoConcept launcht größte DESIGN SALE-Aktion aller Zeiten mit attraktiven Rabatten

Design-Sale-BoConcept

 

BoConcept Hannover und Hamburg am Fischmarkt machen Platz für die neue Kollektion und geben auf Ausstellungsware und wegen Materialüberständen in den Manufakturen attraktive Rabatte

„Vom größten BoConcept DESIGN SALE aller Zeiten“, spricht Ole Valsgaard. Die Kunden der Design-Stores in Hannover und Hamburg am Fischmarkt profitieren von der Notwendigkeit, dass die Stores fast 80% der aktuellen Kollektion räumen müssen. Grund ist die neue Kollektion 2014/2015, die zahlreiche neue Programme bringen wird.

Angeboten werden zahlreiche Ausstellungsstücke und viele Accessoires und Lampen-Sonderposten, die bis zu 50% reduziert sind. Da zusätzliche hohe Materialbestände in den Manufakturen vorrätig sind, gibt es während des DESIGN SALES sogar 20% Nachlass auf viele Polstermöbel und Wohnprogramme, die neu und individuell für den Kunden geplant und bestellt werden können. „Das Gute muss dem Neuen weichen“, so Valsgaard. „Unsere Designer in Dänemark haben viele neue Produkte für die neue Kollektion 2015 entwickelt. Leider müssen wir uns deshalb von top aktuellem Design verabschieden, einfach um den nötigen Platz zu schaffen für alle Neuheiten, die ab Herbst 2014 geboten werden“.

Der DESIGN SALE läuft vom 12.Juni bis zum 2. August 2014. Auf den Blogs von Hamburg am Fischmarkt und Hannover (siehe Kontakt) kann der Kunde alle Ausstellungsstücke im Vorfeld sichten. Individuelle Wohnraum-Planungen, auch mit der bewährten Home-Beratung durch die Innenarchitekten von BoConcept, sind – mit einem Preisvorteil von bis zu 20% – auch während des SALE-Zeitraums möglich.

BoConcept DESIGN SALE Prospekt als PDF: http://boconcept-experience.de/download/BoConcept_Design-Sale.pdf

Kontakt:

BoConcept Hamburg am Fischmarkt

Valsgaard Möbeldesign Hamburg GmbH

Große Elbstraße 39

22767 Hamburg

Tel. 040 3808760

http://www.boconcept-experience.de/hamburg

 

BoConcept Hannover

Valsgaard Möbeldesign Hannover GmbH

Osterstraße 26 / Ecke Windmühlenstraße

30159 Hannover

Tel. 0511 54358410

http://www.boconcept-experience.de/hannover

Dänisches Möbel-Design in Hamburg zu Hause – BoConcept am Fischmarkt

BoConcept Hamburg - Am Fischmarkt

 

BoConcept in Hamburg am Fischmarkt hat sich in 14 Jahren zu einer namhaften Adresse für dänisches Einrichtungs-Design entwickelt. Nun setzt Ole Valsgaard, der Inhaber vom größten BoConcept Store Deutschlands, mit seinem neuen Blog weitere Akzente in und für Hamburg

Die Weltmarke BoConcept präsentiert seit über 60 Jahren dänisches Design gepaart mit urbanem Lebensgefühl. Namhafte Designer, wie Karim Rashid, Henrik Petersen oder Nendo, entwickeln seit Jahrzehnten hochwertige und individuell planbare Möbel für diese internationale Marke. Die 260 Stores weltweit werden als Franchise-Konzept betrieben, was der Marke die entscheidende Persönlichkeit und Kundennähe vor Ort ermöglicht.

Ole Valsgaard ist Inhaber des ‚Original‘ BoConcept-Stores Hamburg und des BoConcept Stores in Hannover. In Hamburg gelingt es ihm nunmehr seit 14 Jahren sich für den erlesenen Geschmack des hanseatischen Publikums mit der größten BoConcept-Präsentation Deutschlands – gleich gegenüber vom Stilwerk – hervorzutun. Sein lokales Engagement für Hamburg, welches er seit Jahren lebt, präsentiert er jetzt in seinem neuen Blog http://www.boconcept-experience.de/hamburg. „Auch wenn das BoConcept-Design seit Jahrzehnten die Einrichtungstrends der Zeit prägt – worauf wir natürlich stolz sind – so ist doch zusätzlich die Persönlichkeit vor Ort ein entscheidender Faktor für die Marke BoConcept. Und genau das möchten wir in unserem neuen Blog zeigen … wie wir arbeiten und denken, wofür wir uns in Hamburg begeistern und engagieren und wie besonders die Menschen von BoConcept am Fischmarkt sind“, so Ole Valsgaard.

Tatsächlich hat der Flagship-Store vom Fischmarkt viel zu berichten. Neben zahlreichen Einrichtungsobjekten wie das Lindner Hotel am Michel, die große BoConcept-Lounge mit über 450 Sitzplätzen im HSV-VIP-Bereich und den Hamburger Business Club, richten sich auch Hamburger Promis – allen voran etliche HSV-Spieler – gerne bei BoConcept am Fischmarkt ein. Entsprechend berichtet der Blog über neuste Einrichtungstrends und aktuelle Designentwicklungen. Darüber hinaus engagiert sich Valsgaard lokal für zahlreiche Charity-Projekte, wie z.B. das große Benefiz-Fußball-Turnier „Kicken mit Herz“, welches am 22.6.2014 zum siebten Mal zu Gunsten der Kinder-Herz-Station im Hamburger Stadion Hoheluft stattfindet.Valsgaards Herz schlägt aber auch für andere Aktivitäten, wie z.B. die  jahrelange HSV-Kooperation, Unterstützung von Kunstprojekten (z.B. „ART 14“) oder die „Elbstaffel beim Hamburg Marathon“ (die wiederrum für das Kulturprojekt „The Young ClassX“ ins Rennen geht) beweisen.

‚Besonders‘ sind auch die Menschen bei BoConcept am Fischmarkt. Inhaber Valsgaard hat ein starkes Team um sich versammelt. Viele der Fachkräfte beraten dort schon seit Jahren die anspruchsvolle Klientel und bieten, neben ihrem Fachwissen, auch die bekannte dänische Gastfreundschaft. Zwei hochengagierte Innenarchitekten verstärken die Belegschaft und bieten die kostenlose Homeberatung an. „Ein gutes Team funktioniert nur, wenn alle an einem Strang ziehen, und das ist mir sehr wichtig“, so Valsgaard. Und das spürt man, wenn man den BoConcept-Store am Fischmarkt betritt.

Im Gegensatz zum deutschen Möbelhandel arbeitet das dänische Möbelunternehmen mit einer klaren Preistransparenz. Keine hochgejubelten Preise um optisch satte Rabatte zu geben, sondern eine für den Endkunden nachvollziehbare Preispolitik. Wenn dann mal Rabatte gewährt werden, so sind es ‚ehrliche‘ Nachlässe, wie die derzeit gewährten 20% auf viele Programme. Eine nachvollziehbare Begründung für die Rabatte gibt es auch: Ein großer Kollektionswechsel steht im Sommer 2014 an und die noch vorrätigen Materialbestände in den BoConcept-Manufakturen müssen geräumt werden. Die aufgelegte Sonderproduktion macht es derzeit also möglich auf viele individuell planbare Programme ‚ehrliche‘ 20% Rabatt zu erhalten. Ein Besuch bei BoConcept am Fischmarkt könnte sich also lohnen. Entweder wegen der jetzt vielfach günstigeren Design-Möbeln und Accessoires, oder einfach wegen der charmanten und freundlichen Atmosphäre bei BoConcept am Fischmarkt.

Kontakt:

BoConcept Hamburg am Fischmarkt

Valsgaard Möbeldesign Hamburg GmbH

Große Elbstraße 39

22767 Hamburg

Tel. 040 3808760

Fax 040 38087629

http://www.boconcept-experience.de/hamburg

BoConcept Hannover steht für erstklassiges dänisches Möbel-Design

boconcept-hannover-experience

BoConcept Hannover kann nach einem halben Jahr in der Osterstrasse mit vorzeigbaren Erfolgen aufwarten. Nun informiert das Handelsunternehmen seine Kunden auch regelmäßig in seinem informativen Blog ‚BoConcept-experience.de’ über zahlreiche Design-Neuheiten und Aktionen

Seit einem halben Jahr präsentiert die Weltmarke BoConcept auch in Hannover erstklassiges dänisches Möbeldesign – denn der 20. deutsche Store von BoConcept eröffnete am 6. September 2013 in Hannovers City. Mit über 260 Stores in über 60 Ländern steht BoConcept für eine einzigartige Möbel- und Accessoire-Kollektion, die von namhaften Designern exklusiv entworfen wird. Zum Grand Opening im September waren 300 Gäste geladen, aus denen mittlerweile über 3.000 zufriedene Kunden geworden sind. Ein Ergebnis, das sich für den vergleichsweise kurzen Zeitraum sehen lassen kann.

Die Marke BoConcept verbindet seit über 60 Jahren dänisches Design mit urbanen Einflüssen. Jedes der hochwertigen und individuell planbaren Möbelstücke wird mit Liebe zum Detail entwickelt, die Mitarbeiter arbeiten mit Herzblut für ihre Produkte – von der Entwicklung bis zur Lieferung und Dekoration beim Kunden. Diese Philosophie spiegelt sich im Design wider: Der Stil ist nordisch schlicht, ohne kühl zu wirken und prägt seit Jahrzehnten die Einrichtungstrends der Zeit. Inspirationen für immer neue Modelle finden die namhaften Designer wie Henrik Petersen, Morten Georgsen, Karim Rashid und neuerdings auch das, mit zahlreichen Awards ausgezeichnete, Designstudio nendo aus Tokio dabei in den Metropolen der Welt. Die Leidenschaft für Design und schöne Möbel ist in jedem einzelnen Stück sicht- und spürbar und nimmt den Betrachter in eine eigene Design-Welt mit.

Neben den überzeugenden Kollektionen stehen maßgeblich die lokalen Franchise-Unternehmer für die Marke BoConcept. Der neue Store in Hannover wird von dem Dänen Ole Valsgaard betrieben, der bereits seit 14 Jahren den größten BoConcept Store Deutschlands in Hamburg am Fischmarkt betreibt. „Neben unserer einzigartigen Möbel- und Accessoire-Kollektion sind unser herzlich-dänisches Miteinander, meine motivierten Mitarbeiter und unsere Leidenschaft für gutes Design die Grundlage für unseren Erfolg. Wir sind einfach sehr persönlich und bieten, z.B. mit unserer kostenlosen Homeberatung und anschließender professionellen Planung durch unsere Innenarchitekten, einen Service, den andere nicht leisten können“, so Ole Valsgaard.

Mit viel Herzblut engagiert sich Ole Valsgaard bereits für lokale Kinder- oder Kultur-Projekte in Hamburg. „Nun sind wir in Hannover angekommen, und werden sicherlich auch in Hannover zu solchen Projekten unseren Teil beisteuern. Das macht uns Freude und ist immer sinnvoll“, so Valsgaard.

Zu der perfekten Darstellung von BoConcept Hannover gehört seit März 2014 der BoConcept Experience Blog: http://www.boconcept-experience.de/hannover. Hier wird regelmäßig über News und Aktionen, die neusten Einrichtungstrends, Designneuheiten und über Events im Store Hannover berichtet. Auch ein Blick hinter die Fassaden ‘How it lives – with BoConcept’ und Berichte über das lokale Engagement werden im Blog zukünftig präsentiert.

Kontakt:

BoConcept Hannover

Valsgaard Möbeldesign Hannover GmbH

Osterstraße 26 / Ecke Windmühlenstraße

30159 Hannover

Tel. 0511 54358410

http://www.boconcept-experience.de/hannover